Glems

Im Pumpspeicher sind zwei Escher Wyss Francis Turbinen und zwei mehr­stufige Pumpenräder der Firma Voith verbraucht. Für den Hausstrom steht eine doppelflutige Escher Wyss Turbine im Keller. Nach der großen Revi­sion zur Jahrtausendwende steht das gesamte Kraftwerk heute gepflegt da.
Mit einer Verfügbarkeit von 99% ist die Anlage technisch sehr ausgereift.

Im Pumpspeicher sind zwei Escher Wyss Francis Turbinen und zwei mehr­stufige Pumpenräder der Firma Voith verbraucht. Für den Hausstrom steht eine doppelflutige Escher Wyss Turbine im Keller. Nach der großen Revi­sion zur Jahrtausendwende steht das gesamte Kraftwerk heute gepflegt da.
Mit einer Verfügbarkeit von 99% ist die Anlage technisch sehr ausgereift.

Technische Daten

Projekt: Glems
Aufnahmen: Winter 2014
Betreiber/Besitzer: EnBW
Typ: 2x Francis je Pumpe und Turbine
Inbetriebnahme: 1964
Hersteller: Escher Wyss Turbine; Voith Pumpe
Besonderheit: Hydraulischer Kurzschluss möglich
Gewässer: Tiefenbach
Fallhöhe: 283 m
Leistung Pumpe: 2x 34 MW
Leistung Turbine: 2x 45 MW
Speicherkapazität: 1,2 Mio m3
Laufrad ∅ Pumpe:
Laufrad ∅ Turbine: 1.775 mm

Stand 2014

Besuchen Sie auch

Link zum Fotografieprojekt Uwe-Glumm.de

Freie Projekte

Link zur Bilddatenbank 500px

Weitere Galerien & Serien

Link zum sozialen Netzwerk Instagram|Link zum sozialen Netzwerk Facebook |Link zum sozialen Netzwerk LinkedIn

Soziale Medien

Besuchen Sie auch

Freie Projekte

test500px

Weitere Galerien & Serien

Link zum sozialen Netzwerk Instagram | Link zum sozialen Netzwerk Facebook | Link zum sozialen Netzwerk LinkedIn

Soziale Medien

Alle Rechte vergeben ©2013-2018 Uwe Glumm - Jegliche Verwendung der Bilder und Inhalte dieser Site ist untersagt.